SEMINARANGEBOT JANUAR - DEZEMBER  2021



Die Seminare der Hundeschule IDÉE-CHIEN bieten einen vertieften Einblick über Teilbereiche aus der Kynologie. Dabei werden interessante Themen sauber aufgearbeitet und praxisorientiert umgesetzt.  Anhand von Videoanalysen werden Vernetzungen und detaillierte Einblicke sowie praxisorientiertes Umsetzen ermöglicht. Der Austausch unter den Teilnehmenden soll dabei nicht zu kurz kommen und bildet einen wichtigen Bestandteil dieser Seminare.

Unsere Seminare dienen dem Zweck der Fortbildung von Fachkenntnissen und praktischen Fähigkeiten und sind somit im Sinne des BVET.

 

Prüfen Sie auch unser Angebot von MATSH & COL

HIGHLIGHT 'S
  • 23.-25.04.2021
    „RundumHundeGesundheit“
    natürliche Gesundheit mit Naturkräuter
    Referent: Tieraztteam Capricorn & COL

  • 08.+ 09.05.2021
    Raum & Zeit
    Strategiespiele von Hunden (Mehrhundeseminar)

  • Referent: Ines Kiveliz

  • 06.07.2021
    Beziehung und Bindung gibt es nicht zum Nulltarif

         Referent: Prof. Dr. Udo Ganslosser

  • 29.09.- 01.10.2021
    Smalltalker

         so nah und doch so fern

         Referent: Sami El Ayachi

  • 23.10.2021

         Ernährung beim Hund

         sachlich – objektiv – unvoreingenommen

         Referent: Dr.Vet Rahel Rutishauser

  • 07.07.2021

         Nur Positiv ist auch Negativ

         Despotische vs. anti-autoritäre Erziehung

         Referent: Prof. Dr. Udo Ganslosser

MÄRZ 2021

Samstag und Sonntag

27. - 28. März 2021

FÄHRTENARBEIT

AUSBAU & SCHWIERIGKEITEN - TIPPS & TRICKS

 

Erleben Sie 2 Tage im Reich der Nasen- und Fährtenarbeit und bieten Sie ihrem Hund die Möglichkeit, seine ausgeprägten Sinne gezielt zu nutzen und auszulasten.

 

Wir knüpfen nach einer Standortbestimmung an und legen verschiedene Gruppen in den Bereichen «Einsteiger», «Probleme» und «Fortgeschrittene» fest. Gemeinsam arbeiten wir die Vielfältigkeit der Fährtenarbeit aus.
HARRY MEISTER begeistert Sie für die Liebe zum Detail. 

 

Ort: Gunzger-Allmend - Clubhaus RGM 4618 Boningen / SO

 

Instruktoren:  Harry Meister 

Dieses Seminar findet in Zusammenarbeit mit MATSH.ch statt.

APRIL 2021

Sonntag

11. April 2021

Logo KVAK.JPG
Stressecke.jpg
Tageseminar STRESS
Stress / Hyperaktivität /Stereotypen beim Hund

 

Was bewirkt Stress bei Hunden? – Umwelteinflüsse, Über- oder Unterforderung und gesundheitliche Defizite können Ursachen von Stress sein. Dieser versetzt den Körper in Alarmbereitschaft und schärft die Sinne, ist somit eine überlebenswichtige positive Reaktion beim Hund.

Seminarinhalt:

• Welche Hormonsysteme spielen eine Rolle und wie können sie zur erfolgreichen Stressbewältigung aktiviert werden?

• Welche Bedeutung haben die Schilddrüsenhormone in Bezug auf das Verhalten?

• Welche positive oder negative Wirkung hat der Mensch, und wie kann man Hunde belastbarer für den Alltag machen?

• Wie äussert sich Hyperaktivität beim Hund?

• Gibt es AD(H)S beim Hund?

• Gibt es Rassen, die besonders anfällig sind? Was kann man dagegen tun?

• Welche Auslastung eignet sich für den hyperaktiven Hund?

• Wie bringt man solche Hunde zur Ruhe?

Infos & Anmeldung: www.kvak.ch

 

Ort: SC OG Reinach/AG

 

Instruktor:  Harry Meister, www.idee-chien.ch

Samstag und Sonntag

23. - 25. April 2021

Weekinar

Ein «nimm dir Zeit» Weekend! Rund-um-Hunde-gesund

Gesundheit ganzheitlich betrachtet – in Verbindung mit Theorie, Praxis, Natur-Pur und ihrem Hund.

Weil Gesundheit und Krankheit niemals nur einen Körperteil betreffen, betrachten wir das GANZE. Weil Wohlbefinden stets auch von natürlichen Lebensumständen abhängt, stellen wir das GANZE in den Mittelpunkt, ohne deren Umgebung aus dem Blickfeld zu lassen.

 

Erfahren Sie hautnah und praxisorientiert mit Theorievorträgen mehr über die ganzheitliche Tiermedizin. Geniessen Sie während geführten Wanderungen die traumhafte Natur des Val Lumnezia und lassen Sie sich dabei von der Welt der Kräuter inspirieren.

Die Hundeschule CIRCLE of LIFE bietet zusammen mit dem TIERARZT Team der CAPRICORN AG – www.tierarzt-capricorn.ch – ein Weekend-Spezial der besonderen Art.

 

 

Ort: Hotel Gravas Vella / GR

 

Instruktor:  Angelica Meister & Tierarzt Team Capricorn

MAI 2021

Samstag und Sonntag

08.-09. Mai 2021

Raum & Zeit

Strategiespiele von Hunden

Raum und Zeit sind wichtige Parameter im So-sein und Sich-verhalten. Die Hundeschule CIRCLE of LIFE in Zusammenarbeit mit Ines Kivelitz (hundsein.de), bietet erneut ein Praxis-Seminar der Extraklasse!

Uns Menschen ist das Sich-bewusst-sein im Raum ziemlich verloren gegangen, außer wenn wir an Mannschaftsspiele denken, wo es um Räume zumachen geht. Hunde sind sich dessen viel bewusster und nutzen dies natürlich, auch für ihre Zwecke. Nämlich wenn einem schon ein räumlicher Analphabet gegenübersteht, kann man seinen Vorteil ja auch nutzen.

Ebenso schauen wir uns an wie die verschiedenen Hunde Raum und Zeit nutzen und wie das Training mit diesen jeweils darauf abgestimmt werden kann. Denn Raum und Zeit sind die Basis für Verhalten. Ein Seminar das den Dogsitter, Hundetrainer, Züchter und mit Sicherheit auch den interessierten Hundehalter anspricht.

Ort: Hundeplatz Circle of Life
        Furtbachstrasse 3, 8107 Buchs/ZH

Instruktoren:  Ines Kivelitz

Dieses Seminar findet in Zusammenarbeit mit MATSH.ch statt.

JUNI 2021

Samstag & Sonntag

05.+06. Juni 2021

CanAL® Basisseminar

Körper & Seele ausbalanciert

 

Kursziel
Entwickeln eines positiven Körpergefühls bzw. Standortbestimmung Körpersignalgebung und feinste Kommunikation.

Kursinhalt
CanAL®Balance ist eine weiterentwickelte Trainingsmethode, um unsere körpersprachliche Kommunikation mit dem Hund zu verfeinern und die innere Balance zu vertiefen. «Lenke deinen Hund mit dem Herzen und deiner Körpersprache, hilf ihm mit der Stimme, deinem positiven Gefühl und deinem Lob!»

Ausrüstung/Mitbringen
Der Kurs beinhaltet einen praktischen Teil Gerätearbeit die, unter Anleitung, mit dem eigenen Hund ausgeführt wird. Dazu werden eine Leine sowie Hundegeschirr oder Halsband benötigt.

Ort: Platzanlage RGM Boningen

 

Instruktoren:  Harry Meister

Trainings- & Hundewoche Vella

14.-18.06.2021

TRAININGSWOCHEN der Extraklasse

„IMMER DER NASE NACH, UM MIT KÖPFCHEN DRAN ZU BLEIBEN“

Eine Woche mit spannenden Einblicken in die bewusste Arbeit mit dem Hund sowie gleichzeitigem Entspannungspotential in den Bündner Bergen! In der Trainingswoche leiten wir den Tag ein, indem wir praxisorientiert und ausführlich auf das Thema Nasenarbeit und die Vielfalt dieser beziehungsstärkenden Arbeit eingehen.Am Nachmittag finden jeweils kleine Übungseinheiten zu aktuellen Themen wie soziales Lernen, Beziehungs-und Bindungsarbeiten sowie Impulskontrolle und Frustrationstoleranz statt. Wir befassen uns individuell mit jedem Team und setzen beim jeweiligen Ausbildungsstand an. Die Trainingseinheiten sind spezifisch und alltagsnah gestaltet. Weiter offerieren wir in dieser Woche einen Abendvortrag zum Wochenthema.

 

 

Ort: HotelGravas, Beatrice + Fabio Di Blasi-Brand, Grava 240 a, CH-7144 Vella

 

Instruktoren:  Angelica & Harry Meister

JULI 2021

Dienstag

06. Junli 2021

Mittwoch

07. Junli 2021

Donnerstag

08. Junli 2021

Beziehung & Bindung

... gibt es nicht zum Null-Tarif!

Die Ausbildungsinstitution MATSH.ch® in Zusammenarbeit mit Prof. Dr. Udo Ganslosser bietet Ihnen eine wichtige Grundlagenschulung über die Bindung eines Hundes an den Menschen.

Bindung bedeutet Exklusivität und Verlässlichkeit. Attraktivität und Erträglichkeit des Bindungspartners spielen auch eine Rolle und ebenso, zumindest häufig, die Konkurrenz durch andere Mitbewerber in der Familie. Die Vertrautheit kann nur durch Berechenbarkeit erzielt werden. Und nur wer seinen Beziehungspartner zuverlässig einschätzen kann, wird auch bemüht sein, ihm/ihr zuliebe zu investieren – an Zeit, Ressourcen, Risiken und Emotionen.

Ein spannendes und eindrückliches Thema mit vielen «AHA-Effekten», das den Dogsitter, Hundetrainer, Züchter und mit Sicherheit auch den interessierten Hundehalter anspricht.

Nur positiv - ist auch negativ

Despotische vs. anti-autoritäre Erziehung

 

Die Ausbildungsinstitution MATSH.ch® in Zusammenarbeit mit Prof. Dr. Udo Ganslosser bietet Ihnen eine Schulung, die nicht verpasst werden darf.

Erziehung bedeutet Verlässlichkeit und Kontrolle, damit ein Tier Vorhersagen und Erwartungen an seine Umwelt haben kann. Was hat es mit dem Begriff «gewaltfrei» auf sich und wie wichtig ist das Thema «Versöhnung» im Zusammenhang mit Erziehung. Die genannten Bereiche werden auch mit Ergebnissen eigener bisher unveröffentlichter/laufender Studien unterfüttert.

Ein spannendes und eindrückliches Thema mit vielen «AHA-Effekten», das den Dogsitter, Hundetrainer, Züchter und mit Sicherheit auch den interessierten Hundehalter anspricht.

Funktionskreis Jagdverhalten

Gibt es noch die Mär vom Jagdtrieb?

 

Die Ausbildungsinstitution MATSH.ch® in Zusammenarbeit mit Prof. Dr. Udo Ganslosser bietet Ihnen während dieser Schulung ein verhaltensbiologisches Verständnis des Funktionskreises Jagd und Beutefangverhaltens.

Der Funktionskreis des Jagens und Beutefangverhaltens besteht aus gut einem halben Dutzend Verhaltensweisen. Es gibt also weder einen isolierten Jagdtrieb, noch ist es eine Frage der Bindung, ob Hunde jagen oder nicht. Der Funktionskreis des Jagens wirkt auch in viele andere «Jobs» von fast allen Arbeitshunderassen hinein. Viele problematische Verhaltensweisen, vom Schattenjagen über Bällchen-Junkie bis zum Mobben, sind Teilaspekte von (fehlgeleitetem) Jagdverhalten.

Ein spannendes und eindrückliches Thema was für den Dogsitter, Hundetrainer, Züchter und mit Sicherheit auch den interessierten Hundehalter unabdingbar ist.

Samstag und Sonntag

17. - 18. Juli 2021

DAS WESEN DES HUNDES

SEIN ODER SCHEIN

 

Das Wesen des Hundes ist eine komplexe und interessante Angelegenheit. Wie und was wird wann warum beeinflusst? Spielen die Gene mit? In diesem Seminar geht es um die individuelle Entwicklung des Hundes. Die Aspekte der genetischen Disposition, der Lebenserfahrung, der Umwelteinflüsse, des individuellen Trainings etc. werden im Zusammenhang mit der Wesens-Entwicklung erläutert.

Die Hundeschule IDÉE-CHIEN bietet ein Seminar mit einer Fülle an Wissensgrundlagen rund um die Entwicklung des Hundes, das den Dogsitter, Hundetrainer, Züchter und mit Sicherheit auch den interessierten Hundehalter anspricht.

 

Ort: Clubhaus RGM 4618 Boningen / SO

 

Instruktoren:  Harry Meister

SEPTEMBER 2021

Samstag & Sonntag

25.+26.09.2021

JAGDVERHALTEN

GIBT ES NOCH DIE MÄR VOM JAGDTRIEB?

 

Der Funktionskreis des Jagens und Beutefangverhaltens besteht aus gut einem halben Dutzend Verhaltensweisen. Es gibt weder einen isolierten Jagdtrieb, noch ist es eine Frage der Bindung, ob Hunde jagen oder nicht. Der Funktionskreis des Jagens wirkt in viele andere «Jobs» von fast allen Arbeitshunderassen hinein: problematische Verhaltensweisen, vom Schattenjagen über Bällchen-Junkie bis hin zum Mobben, sind Teilaspekte von (fehlgeleitetem) Jagdverhalten.

 

Ort: Clubhaus RGM 4618 Boningen / SO

 

Instruktoren:  Harry & Angelica Meister

Mi., Do. + Fr. 29.09. - 01.10.202

09.30 bis 16.30 Uhr

So nah und doch so fern

«DAS LEBEN MIT EINEM SMALLTAKER»

 

Der weiteste Weg beginnt mit einem Schritt und genau so könnte auch der Weg zur Kommunikation zwischen Mensch und Hund bei Ihnen beginnen!

 

Immer häufiger betreibt der Mensch Smalltalk. Sätze werden nicht mehr ausgesprochen und Antworten nicht mehr abgewartet. Körperliche Bewegungen werden auf ein Mindestmaß reduziert oder missverständlich und vor allem aber schnell ausgeführt.

Ort: Hundeplatz COL, 8107 Buchs/ZH

 

Instruktoren:  Sami El Ayachi, LL.M. - Hundetrainer und Rechtsanwalt

OKTOBER 2021

Sonntag

10. Oktober 2021

CanAL® Fortgeschritten

«CANES IN AEQUILIBRIUM»

Kursziel
Entwickeln eines positiven Körpergefühls bzw. Standortbestimmung Körpersignalgebung und feinste Kommunikation.

Kursinhalt
CanAL®Balance ist eine weiterentwickelte Trainingsmethode, um unsere körpersprachliche Kommunikation mit dem Hund zu verfeinern und die innere Balance zu vertiefen. «Lenke deinen Hund mit dem Herzen und deiner Körpersprache, hilf ihm mit der Stimme, deinem positiven Gefühl und deinem Lob!»

Ausrüstung/Mitbringen
Der Kurs beinhaltet einen praktischen Teil Gerätearbeit die, unter Anleitung, mit dem eigenen Hund ausgeführt wird. Dazu werden eine Leine sowie Hundegeschirr oder Halsband benötigt.

Ort: Platzanlage RGM Boningen

 

Instruktoren:  Harry Meister

Samstag & Sonntag

16./17. Oktober 2021

VERHALTEN kennen und lenken

Verhalten ist situationsbedingte Anpassung

 

Oft verkennen wir die Anlagen unserer Hunde und lenken sie unbewusst in eine falsche Richtung.

Rassedispositionen sind angeborene, zunächst unbewusste, lebensnotwendige Regler und Auslöser des artspezifischen Umweltverhaltens, die sog. „angeborenen, auslösenden Mechanismen“ wie Ethologen dies bezeichnen. Als vitale Kräfte setzen sie das Handeln in Gang und lösen damit primär das Umweltverhalten aus. Ohne direkte Einflussnahme entwickeln sich genetische Anlagen und Fähigkeiten hemmungslos und wirken sich unter Umständen wenig positiv auf ein Zusammenleben aus. Hemmprozesse zeigen Tiere nur erzwungenermassen (z.B. infolge von Konfliktsituationen, unnatürlicher Lebensweise oder Erziehung).

Ort: Clubhaus RGM 4618 Boningen / SO

 

Instruktoren:  Harry Meister

Samstag

23.10. Oktober 2021

Ernährung beim Hund

«sachlich – objektiv – unvoreingenommen»

 

Hundeernährung ist ein weites Feld. Und eines, an dem sich viele Geister scheiden. Oftmals entspricht die Ernährung leider meist nicht dem ursprünglichen Bedarf des Hundes. Dies kann sich unter anderem negativ auf sein Verhalten und seine Gesundheit auswirken.

Die Hundeschule CIRCLE of LIFE in Zusammenarbeit mit med. vet. Rahel Rutishauser veranschaulicht in diesem Tagesseminar einen vertieften Einblick in das spannende Thema der Hundeernährung. 

 

Wir befassen uns mit der «Verdaulichkeit» der heutigen Haushunde, beachten die verschiedenen Fütterungsempfehlungen in den entsprechenden Entwicklungsphasen und beantworten viele weitere Fragen und interessante Informationen rund um die Ernährung Ihres Vierbeiners, unter Einbezug von naturheilkundlichen Erfahrungen aus dem Praxisalltag.

 

Ein Seminar das den Dogsitter, Hundetrainer, Züchter und mit Sicherheit auch den interessierten Hundehalter anspricht.

Ort: Hundeplatz COL, 8107 Buchs/ZH

 

Instruktoren:  Angelica Meister

NOVEMBER 2021

Samstag & Sonntag

13./14. November 2021

Sonntag

28. Oktober 2021

Aggressionsformen

«Ein natürliches Werkzeug»

 

Es ist die Energie, die ein Hund braucht, um zu erreichen, was er gerade will.

Aggression ist ein natürliches Regulationsverhalten. Sie wird eingesetzt, um die eigene Befindlichkeit wieder ins Gleichgewicht zu bringen, sie erneut zu stabilisieren. Es gibt physiologisch adäquate und pathologische Aggressionsformen.

Wann ist eine Aggressionsform/-reaktion nicht mehr normal/natürlich?

Ort: Clubhaus RGM 4618 Boningen / SO

 

Instruktoren:  Harry Meister

KÖRPERSIGNALE BASIS-PLUS

BOEBACHTEN – ERKENNEN & VERSTEHEN

 

WAS WIR IM EINZELNEN WISSEN, GILT NICHT IMMER FÜR DAS GESAMTE. Die Körpersignale Ihres Hundes richtig lesen und Situationen korrekt einschätzen zu können, vereinfacht das Miteinander von Mensch und Hund erheblich.

Die Hundeschule CIRCLE of LIFE veranschaulicht und beantwortet im Theorievortrag aufbauend und erweiternd zum Basisvortrag anhand von diversen Videosequenzen weitere Fragen zur Körpersprache des Hundes.

 

Anhand von Filmausschnitten & praxisorientierter Umsetzung mit eigenem Hund vernetzen wir unser Wissen. Besonders wertvoll ist der direkte Austausch inkl. Besprechung der Videoanalyse. Hier kann der Teilnehmer seine eigene Wahrnehmung am besten nochmals in Ruhe reflektieren. Denn oft liegt der Teufel im Detail!

Ort: Hundeplatz COL, 8107 Buchs/ZH

 

Instruktoren:  Angelica Meister